Zellmembran

Die Zellmembran ist die äußere Grenze der Zelle. Sie umgibt das Innere der Zelle und trennt sie von anderen Zellen und der Umgebung ab. Die Zellmembran bestimmt ebenfalls, welche Stoffe in eine Zelle hinein- und welche herausgelassen werden.